Ausschreibung, Buchung und Abwicklung von See- und Luftfrachttransporten

iSEAportal

iSEAportal ist eine webbasierte Plattform für die Ausschreibung, Buchung und Abwicklung von See- und Luftfrachttransporten. Das intelligente Online-Portal steht darüber hinaus für eine massive Kostenreduktion bei absoluter Prozesstransparenz.

 

International tätige Unternehmen unterhalten meist komplexe Supply-Chains, die weltweit die unterschiedlichsten Akteure miteinander verbinden. Alleine die Erstellung von Ausschreibungen für den See- und Luftfrachtverkehr ist sehr zeitaufwändig und bedarf einer genauen Analyse der potenziellen Partner nicht nur hinsichtlich Kosten sondern auch hinsichtlich der Qualität.

 

Je nach Unternehmensstruktur sind Mitarbeiter in der Einkaufs- oder Logistikabteilung mit vielfältigen Aufgaben beschäftigt und haben zu wenig Kapazität für eine sorgfältige Prüfung der Lieferanten. Eine in Excel erstellte Ausschreibung wird an Logistikdienstleister versandt und meist sehr stark verändert beantwortet. Ein 1 zu 1 Vergleich der Anbieter ist nicht mehr möglich.

 

Einige Parameter sind an viele Eventualitäten geknüpft, sodass viele Unternehmen einen möglichen Endpreis nicht erkennen und somit die voraussichtlichen Kosten nicht überblicken können.

Das iSEAportal ist eine aktiv betreute Transportmanagementplattform zur Ausschreibung und Abwicklung von interkontinentalen
Transporten. Es wird immer weiterentwickelt und bildet künftig einen Informationsleitstand für Supply-Chain Transporte

iSEAportal ermöglicht:

  • eine signifikante Reduzierung der internen Aufwände für die Ausschreibung und Abwicklung von Transporten

  • günstige Frachtkosten am unteren Ende des Marktniveaus,

  • eine hohe Transparenz für alle an der Transportabwicklung beteiligten Parteien (interne Abteilungen und Tochtergesellschaften, Dienstleister und Kunden)

  • die einfache Erfüllung der Anforderungen von Qualitätsmanagement und Compliance

  • Prozessoptimierung und Transparenz durch strukturierte Abwicklung (große Synergiepotenziale)

  • in Kombination von Ausschreibung und Abwicklung mit Integration externer Partner im Supply Chain Control Center (SC³) einen reibungslosen Informationsaustausch

 

Das Portal ist einfach zu bedienen und die User-Akzeptanz ist sehr hoch. Im Ergebnis werden absolut vergleichbare Transportkosten verschiedener Anbieter transparent vorgelegt und der Kommunikationsaufwand reduziert sich drastisch.

Startbild iSEAportal.png

Abwicklung von See- und Luftfrachttransporten mit iSEAportal

Erfahrungswerte aus verschiedenen Projekten

  • Quantitative Einsparungen

    • Frachtkostenreduzierung bei Erstausschreibung über iSEAportal (Einmaleffekt, abhängig von der Ausgangssituation): >20%

    • Laufende Frachtkosteneinsparung durch regelmäßige Ausschreibungen (gegenüber Marktniveau): 10% bis 15%

    • Reduzierung von Personalkosten durch optimierte und standardisierte Abläufe (durch Vorher-/Nachherbetrachtung quantifizierbar)

 

  • Qualitative Verbesserungen

    • Schnellere Reaktionsfähigkeit durch aktuelle und auf einen Blick verfügbare Informationen über den Transportablauf

    • Basis für aktives Frachtencontrolling

    • Datenquelle für Lieferantenmanagement

    • Kontrolle über den Dienstleister-Pool

    • KPI-Monitoring

Transparenter 1:1 Preisvergleich

Unser Partner für interkontinentale Transporte per See- oder Luftfracht

Die intelliWay GmbH ist seit Mai 2008 im Markt aktiv und auf Informationslogistik spezialisiert. Schwerpunkt der Tätigkeit der intelliWay ist die Transportlogistik. Kernprodukt und Informationsdrehscheibe für die Transportabwicklung ist die Onlineplattform iSEAportal, mit deren Hilfe sich Transportprozesse zur Gänze abbilden und verfolgen lassen.

Die Idee, die dahinter steht, ist simpel: Moderne, supportgestützte IT, die dafür sorgt, dass Geschäftsprozesse für alle Seiten transparent und vor allem kostengünstig ablaufen. Ziel der intelliWay ist es, einen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Der Erfolg der Onlinetransportplattform iSEAportal trägt diesem Gedanken Rechnung und hat dazu geführt, das die ursprünglich separat angebotenen Dienstleistungen Beratung und Betrieb von IT-Lösungen im Bereich Logistik und Supply Chain Management inzwischen in einer eigenständigen Gesellschaft, der intelliWay GmbH, gebündelt wurden.